-
 


 
  • Ach wie schade!Der letzte Baum Ostfrieslands ... :-(
  • FamilienausflugWo geht's hier zu den Grünen?
2 3 4 5 6
12 | 12 | 2018
Bildergalerie      |      Downloads      |      Linkliste
» Das grüne Wahlprogramm | Rückblick
 

Rückblick

Zur Umsetzung unseres Wahlprogramms 2011 hatten wir mit der SPD eine Zielvereinbarung getroffen, um nach der erfolgreichen Zusammenarbeit der Vorjahre Mehrheiten für die Durchsetzung unserer ökologischen und sozialen Ziele zu erreichen.

In über 30 gemeinsamen Anträgen konnte die Stadtratsfraktion einiges erreichen bzw. auf den Weg bringen, wie etwa Verbesserungen im sozialen Bereich (Ausweitung der Angebote an Krippen, Kitas und Horten etc.) oder im Fahrradverkehr. Als Zeichen eines weltoffenen Aurichs wurde die Einrichtung eines Gräberfeldes für muslimische Mitbürger*innen beschlossen.

Auch zur Aufarbeitung der Auricher Geschichte haben wir unseren Beitrag geleistet; durch die Möglichkeit der Anbringung einer Gedenktafel für die Auricher Juden am Eingang des Bades „de Baalje“ oder der Verlegung vieler Stolpersteine in Erinnerung an die ermordeten jüdischen Mitbürger*innen unserer Stadt.

Einige Anträge (wie z. B. die Verbesserung des Stadtbusangebotes sowie eine Freigabe von Teilen der Innenstadt für den Radverkehr) waren bisher nicht mit der Gesamtheit der SPD durchzusetzen.


Bürgernähe und direkte Demokratie

Um grüne Ziele weiterhin nachhaltig umsetzen und Mehrheiten bilden zu können, brauchen wir eine starke grüne Fraktion. Dafür setzen wir auf eine breite Unterstützung der Wähler*innen sowie auf verlässliche Partner*innen innerhalb und außerhalb des Rates.

Wir treten ein für Bürgernähe und eine direkte Demokratie. Darum unterstützen wir die Forderung des „Aktionsbündnisses zum Erhalt der wohnortnahen Krankenhäuser Norden, Aurich und Emden“ nach einem Bürgerbegehren.

Wir wollen eine effiziente und wohnortnahe Notfallversorgung und eine qualitativ hochwertige Grundversorgung erreichen, gerade auch vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung. Weil es zur Erreichung dieses Ziels unterschiedliche Meinungen gibt, ob wir einen Klinikverbund an den drei Standorten oder eine Zentralklinik in Georgsheil brauchen, treten wir dafür ein, dass die Bürger*innen ihre Gesundheitsversorgung der Zukunft mitbestimmen können.



   Wi kieken torügg

 
 
 
» Kontaktformular     » Standort/Anfahrt     » Impressum     » Datenschutz
Letzte Aktualisierung: Februar 2018
Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Firefox, Opera, Google Chrome: STRG+D ]
© 2018 · steinweg.net